Zurück zur Produktübersicht

Optima Leaf-NPK+ ist ein Flüssigdünger mit einer pH-neutralen Mischung aus N-P-K in Kombination mit organisch
komplexierten Spurenelementen, Algenextrakt und Fulvosäure 8-7-10.

Optima Leaf-Range

Optima Leaf-NPK+ kann dazu verwendet werden, die Bildung und den Erhalt von Farbe bei Pflanzen zu fördern. Zudem hilft das Produkt, Pflanzen gesund und vital zu halten, wenn eine Düngung über die Wurzeln nicht optimal verläuft, zum Beispiel bei Wurzelstress und nassen oder kalten Bedingungen.

Vorteile

  • Kompletter Blattdünger mit Spurennährstoffen.
  • Stimuliert die Pflanzen in den Hauptwachstums und Entwicklungsphasen.
  • Verbessert Ertrag und Fruchtqualität.
Zusammensetzung

Gesamtstickstoff (N)

76,0 g/kg

Verfügbarem Stickstoff (N)

76,0 g/kg

Harnstoff (N)

42,0 g/kg

Organischen Stickstoff (N)

10,0 g/kg

Ammonium Stickstoff (N)24,0 g/kg

Gesamtphosphat (P2O5)*

74,0 g/kg

Gesamtkalium (K2O)*

103,0 g/kg

Bor (B)*

210 mg/kg

Kupfer (Cu)*

110 mg/kg

Eisen (Fe)*

840 mg/kg

Mangan (Mn)

360 mg/kg

Zink (Zn)*

440 mg/kg

Fulvinsäuren

3,4 g/kg

Dichte

1,3 kg/L

pH-Wert

7,0 – 8,0

Leitfähigkeit

80 - 100 mS/cm

Aussehen

braune Flüssigkeit

= wasserlöslich

Packungsgrössen

Erhältlich in Packungen zu 17,5 und 1.000 Litern.

Dosierung

Blattanwendung (maximale Konzentration 1:50, sofern nicht anders angegeben).

Standarddosierung:

3-5 Liter pro Hektar
Wiederholung alle 1-2 Wochen.

Ackerbau:

2-4 Liter pro Hektar
Anwendung nach Bedarf.

Fertigation

Standarddosierung:

8 Liter pro Hektar
Anwendung nach Bedarf.

Gebrauchshinweise
  • Vor Gebrauch gut schütteln/umrühren.
  • Frostfrei in einem dunklen Raum lagern. Bei zu niedrigen Temperaturen (< 5 °C) kann das Produkt kristallisieren.
  • Optima Leaf-NPK+ sollte am besten zeitig am Morgen oder abends appliziert werden, wenn die Sonne nicht zu stark scheint. Dies senkt die Gefahr von Pflanzenschäden durch Blatt- verbrennung. Wenn die Pflanze länger nass bleibt, werden die Nährstoffe auch besser aufgenommen.
  • Kann nicht mit flüssigen Produkten auf Calciumbasis kombiniert werden.
  • Produkte niemals pur miteinander mischen.
  • Es empfiehlt sich, zunächst eine Testanwendung auf einer kleinen Fläche durchzuführen, bevor die gesamte Anlage behandelt wird.
  • Keine Blattanwendung, bis die Sämlinge mindestens 15 cm lang sind.
  • Die Haltbarkeit des Produkts ist auf dem Etikett angegeben. Solange die Vorschriften für die Aufbewahrung eingehalten werden, ist das auf dem Etikett angegebene Mindesthaltbarkeits- datum ausschlaggebend.
Zurück zur Produktübersicht
201216 JP Optima Leaf NPK jcn

Downloads

Mehr Informationen erhalten?

Geben Sie Ihre Daten ein und Sie hören schnell von uns.

Informationen anfordern

Sie können uns natürlich auch anrufen: +31 411 64 81 05.