Baumschulen konzentrieren sich auf die Aufzucht von Baumarten für Alleen, Wege, Straßen, aber auch Parks und Gärten. Charakteristisch für diese Bäume ist ihre meist aufrechte Form, wobei die Bäume in den ersten Jahren betreut und geschnitten werden, um einen astfreien Unterstamm, gutes Dickenwachstum und eine optimale Kronenentwicklung zu erhalten.

Wählen Sie ein Stadium für mehr Infos

Stadium 1 Anbauvorbereitung
Stadium 1

Anbauvorbereitung

In diesem Stadium empfehlen wir die Ausbringung von Huminsäure und Bor möglichst kurz vor dem Anpflanzen (oder währenddessen). Huminsäure wirkt sich positiv auf das Nährstoffangebot im Boden aus und fördert die Wurzelentwicklung. Außerdem ist Bor für eine gute Pflanzenentwicklung sowie zahlreiche andere wichtige Prozesse entscheidend. Optima Soil Humi-B* ist eine reine Huminsäure mit 2,3 % Bor.

Empfehlung in diesem Stadium:

Bodenanwendung 1 Mal - Optima Soil Humi-B*: 30 Liter/ha

* Leider nur in den Niederlanden erhältlich und anwendbar.

Stadium 2 Anpflanzen
Stadium 2

Anpflanzen

Um das Anwurzeln der Jungpflanzen zu fördern, muss der Boden gut feucht sein. Dies fördert die Wurzelentwicklung und die Freisetzung der Mineralstoffe. Optima Root unterstützt die Pflanze bei der Entwicklung eines guten Wurzelsystems und fördert somit auch das Anwurzeln der Jungbäume.

Empfehlung in diesem Stadium:

Bodenanwendung 2 Mal - Optima Root: 10 Liter/ha (alle 4 Wochen)

Relevante Produkte

Stadium 3 Austreiben
Stadium 3

Austreiben

Nach der Winterruhe treiben die Bäume jedes Jahr im Frühling aufs Neue aus. Die Bildung von Blütenknospen und neuen Blättern erfordert eine gute Mineralstoffaufnahme. Wichtig hierbei ist daher auch ein gutes Mineralstoffangebot. Durch die Blattdüngung werden diese Mineralstoffe auf effiziente Weise verabreicht. Hierfür wird die Anwendung der Nutri-Key Shuttle Range für Blattdüngemittel empfohlen.

In der Anfangsphase des Wachstums stehen eine optimale Blattentwicklung sowie Chlorophyllbildung im Fokus. Insbesondere die Mineralstoffe Stickstoff, Magnesium, Mangan und Eisen sind hierbei besonders entscheidend, um sowohl die Fotosynthese, die Blatt- und Astentwicklung als auch das letztendliche Dickenwachstum zu optimieren. Optima Leaf NPK+ und Optima Leaf Trace bieten eine ausgewogene Kombination von u. a. Stickstoff, Magnesium, Mangan und Eisen.

Empfehlung in diesem Stadium:

Blattanwendung - Optima Leaf-NPK+: 4 Liter/ha (alle 14 Tage)

Blattanwendung - Optima Leaf Trace: 1 Liter/ha (alle 14 Tage)

Relevante Produkte

Stadium 4 Schosserbildung
Stadium 4

Schosserbildung

In der Anfangsphase des Wachstums stehen eine optimale Blattentwicklung sowie Chlorophyllbildung im Fokus. Insbesondere die Mineralstoffe Stickstoff, Magnesium, Mangan und Eisen sind hierbei besonders entscheidend, um sowohl die Fotosynthese, die Blatt- und Astentwicklung als auch das letztendliche Dickenwachstum zu optimieren.

Optima Leaf NPK+ und Optima Leaf Trace bieten eine ausgewogene Kombination von u. a. Stickstoff, Magnesium, Mangan und Eisen.

Empfehlung in diesem Stadium:

Blattanwendung - Optima Leaf-NPK+: 4 Liter/ha (alle 14 Tage)

Blattanwendung - Optima Leaf Trace: 1 Liter/ha (alle 14 Tage)

Relevante Produkte

Stadium 5 Dickenwachstum
Stadium 5

Dickenwachstum

In dieser Phase geht es darum, dass die Blätter möglichst lange grün bleiben. Außerdem steht die Chlorophyllbildung im Fokus. Insbesondere die Mineralstoffe Magnesium und Calcium sowie die Spurenelemente spielen hierbei eine entscheidende Rolle, um sowohl die Fotosynthese, den Erhalt der Blätter, die Astentwicklung als auch das letztendliche Dickenwachstum zu optimieren. Optima Leaf Ca*, Optima Leaf Mg* und Optima Leaf Trace bieten eine ausgewogene Kombination von u. a. Stickstoff, Calcium, Magnesium und Spurenelementen.

Empfehlung in diesem Stadium:

Blattanwendung - Optima Leaf Ca*: 1 Liter/ha (alle 14 Tage)

Blattanwendung - Optima Leaf-Mg*: 1 Liter/ha (alle 14 Tage)

Blattanwendung - Optima Leaf Trace: 1 Liter/ha (alle 14 Tage)

* Leider nur in den Niederlanden erhältlich und anwendbar.

Relevante Produkte

Stadium 6 Abhärten
Stadium 6

Abhärten

Gegen Ende der Wachstumszeit (Ende August / Anfang September) gilt es, Reserven aufzubauen, um gut vorbereitet in den Winter zu starten. Jetzt tritt der sogenannte Abhärtungsprozess in Kraft. Für den Transport von Mineralstoffen aus dem Blatt in den Stamm und die Seitenäste ist eine besonders gute Verfügbarkeit des Elements Kalium erforderlich. Um auch Ende August / Anfang September noch genug Kalium anzubieten, hat Soiltech den Blattdünger Optima Leaf-K entwickelt. Dieses Produkt enthält schnell verfügbares Kalium in einer hohen Konzentration (28 % K2O). Optima Leaf-K fördert das Dickenwachstum und erhöht die (Winter-) Härte der Pflanze.

Empfehlung in diesem Stadium:

Blattanwendung 3 Mal - Optima Leaf-K: 5 Liter/ha (alle 14 Tage)

Relevante Produkte

Stadium 7 Blattfall
Stadium 7

Blattfall

Sobald der natürliche Prozess des Blattfalls in Gang gesetzt wurde, ist es ratsam, diesen zu unterstützen. Der Kupfer-Blattdünger Optima Leaf Cu bietet in sehr hoher Konzentration die Nebenwirkung, den Blattfall im Herbst zu beschleunigen. Führt man bei sonnigem Wetter eine Blattspritzung bei einer trockenen Pflanze durch, kommt dies dem gewünschten Ergebnis zugute. Achten Sie hierbei jedoch auf das richtige Timing – erst wenn 10 % der Blätter abgefallen sind, kann mit dieser Blattanwendung begonnen werden. Erfolgt die Behandlung mit Nutri-Key Copper Shuttle zu früh, wird der Transport der Reserven für die (Winter-) Härte zu früh beendet.

Empfehlung in diesem Stadium:

Blattanwendung 1 Mal - Optima Leaf Cu: 4 Liter/ha

ACHTUNG! Diese Dosierung weicht von der Standarddosierung unserer Optima Leaf Produkte ab.

Relevante Produkte